Mein Dividendenaktiendepot

Depotwert Comdirect September 2019 - Dividendenaktiendepot

+++ Übersicht Dividendenaktiendepot +++

Diese Übersicht meines Dividendenaktiendepot wird immer in der ersten Woche des neuen Monats aktualisiert.

Hier findet ihr die einzelnen Updates:

Wer mehr über dieses Depot mit Fokus auf Dividendenaktien erfahren möchte, sollte auch meine Vorstellung dazu lesen:

Außerdem könnt ihr auch gern nachlesen, was es überhaupt mit diesen Dividenden auf sich hat, nach welchen Kriterien ich meine Aktien auswähle und welche Unternehmen ich auf der Watchlist habe:

+++ Portfolio +++

Depot Overview 2019 - Dividendenaktiendepot

Hier sind alle Artikel verlinkt, wo es um die Käufe der einzelnen Unternehmen geht:

3M Company & NachkaufAbbVie Inc. & Nachkauf – Allianz SE – Alphabet Inc. – Altria Group Inc. & Nachkauf – Amazon.com Inc. – Apple Inc. – AT & T Inc., Nachkauf #1 & Nachkauf #2 – Bank of Nova Scotia, TheBlackRock Inc.British American Tobacco PLCBroacom Inc.Cardinal Health Inc. – Chevron Corp.Cisco Systems Inc. – Coca-Cola Co. – Disney Co., The Walt – Exxon Mobil Corp. & Nachkauf – Facebook Inc. – Gilead Sciences Inc.Illinois Tool Works Inc. – Intl Business Machines Corp. & NachkaufIron Mountain Inc. – Johnson + Johnson – Main Street Capital Corp. – Mastercard Inc. – McDonalds Corp. – Microsoft Corp. – Netflix Inc. – NIKE Inc. – Omega Healthcare Invest. Inc. – PepsiCo Inc. – Philip Morris Internat. Inc. & Nachkauf – Procter & Gamble Co. – Realty Income Corp., Nachkauf #1 & Nachkauf #2 – Starbucks Corp. & Nachkauf – T. Rowe Price Group Inc.Tanger Factory Outlet Centers & Nachkauf – Unilever PLC – Vereit Inc. – Visa Inc. – W. P. Carey Inc. – Walgreens Boots Alliance Inc. & Nachkauf

+++ Dividendeneinnahmen Chart & Auflistung +++

Dividenden Chart 2019 - Passives Einkommen mit Dividenden
Dividenden Tabelle 2019 - Dividendenaktiendepot

+++ Dividendeneinnahmen im Jahresvergleich +++

Dividenden Trend 2019 - Dividendenaktiendepot

+++ Dividendenwachstum +++

Dividendenwachstum 2019 - Dividendenaktiendepot

+++ Dividendenausschüttungsquoten +++

Dividendenausschüttungen 2019 - Dividendenaktiendepot

+++ Diversifizierung nach Marktwert +++

Diversifikation nach Sektoren und Marktwert 2019 - Dividendenaktiendepot
Diversifikation nach Einzelwerten und Marktwert 2019 - Dividendenaktiendepot

+++ Diversifizierung nach Einkommen +++

Diversifikation nach Sektoren und Einkommen 2019 - Dividendenaktiendepot
Diversifikation nach Einzelwerten und Einkommen 2019 - Dividendenaktiendepot

+++ Zukäufe & Verkäufe +++

Zielsetzung neues Kapital 2019 - Passives Einkommen mit Dividenden
Käufe und Verkäufe Übersicht 2019 - Passives Einkommen mit Dividenden

Wer mehr zu meinen 2019er Zielen erfahren möchte, ließt einfach diesen Artikel 🙂 …

+++ Dividendenkalender 2019 +++

Dividendenkalender 2019 - Dividendenaktiendepot

+++ Dividendenkalender 2018 +++

Dividendenkalender 2018 - Dividendenaktiendepot

Mission-Cashflow unterstützen

Du hast hier das ein oder andere gelernt oder wurdest zumindest gut unterhalten und möchtest mich nun gern unterstützen, ohne aber extra dafür etwas tun zu müssen und ohne dafür zusätzlich Geld auszugeben?

Du meinst das geht nicht? Doch das geht!

Starte einfach deinen nächsten Einkauf über diesen Amazon Affiliate Link*. Du bezahlst keinen Cent mehr als sonst. Versprochen! Ich bekomme aber von Amazon dafür eine kleine Provision und kann damit den Blog finanzieren und zu 99% werbefrei halten.

Alternativ kannst du mir natürlich auch gern eine Spende per PayPal zukommen lassen. Jeder Euro, der über diesen Link gesammelt wird, fließt direkt in den Auf- und Ausbau des Blogs.

Danke für deine Unterstützung und weiterhin viel Spaß auf Mission-Cashflow!

Haftungsausschluss

Alle Artikel auf Mission-Cashflow.de stellen keine Aufforderung zum Kauf oder Verkauf eines Wertpapiers dar. Die Informationen geben lediglich einen Einblick in die Meinung des Autors.

Affiliate Hinweis

Bei denen mit einem *Sternchen gekennzeichneten Links und ggf. zugehörigen Bildern, handelt es sich um sogenannte Affiliate Links. Bei einem Kauf über diese Links erhalte ich eine kleine Provision vom Affiliate Partner. Für euch aber ist der Preis genau derselbe, so wie immer und als wenn ihr direkt auf die Seite des Anbieters gehen würdet. Ihr habt durch die Benutzung des Links also keine Nachteile, unterstützt aber meine Arbeit auf diesem Blog.

Für diese Unterstützung möchte ich mich hiermit im Voraus Bedanken und verspreche dafür, den Blog bestmöglich frei von Popup- oder Bannerwerbung oder ähnlichen nervigen Dingen zu halten!

Den Beitrag mit deinen Freunden teilen:
10 Comments
  1. Hi Ingo, ist ein allgemeines Thema. Wer bei der Consors ein Depot hat und bereits Aktiensparpläne dort laufen hat dem ist bestimt auch aufgefallen, dass Nachkäufe dieser Aktien unter „Normalbestand“ eingebucht werden, die Aktienstücke aus dem Sparplan aber zum Sparplanbestand gehören. Das ist soweit auch nicht tragisch im Depot erscheint ja die Gesamtstückzahl. Auffallen „tut“ das immer dann wenn Dividenden gezahlt werden, dann erhält man nämlich zwei Abrechnungen. Wegen der Übersichtlichkeit halte ich nicht viel davon und habe umgestellt. Bei der Consors muss man deswegen leider anrufen, da es nicht online geht. Ich habe den Normalbestand zum Sparplanbestand gebucht, da ich regelmäßige Sparplanausführungen habe und weniger einmalige Nachkäufe ist der Weg so rum mit weniger Anrufen verbunden. Somit erhält man nur noch eine Dividendenabrechnung. Mich würde mal interessieren wie ihr das handhabt oder lasst ihr das so laufen?

    1. Hi Dinosign!

      Danke fürs Kommentieren.

      Ich habe es im Artikel zum Depotübertrag auch schon angerissen das Thema. Ist etwas doof mit den zwei Positionen. Theoretisch kannst du sogar noch mehr haben, wenn du z.b. 2 Sparpläne hast, einen zum 1. und einen zum 15. des Monats, und dann noch einen Einmalkauf. Dann hast du 3 Positionen für eine Aktie/WKN.

      Warum die Consorsbank das macht, konnte mir der gute Herr am Telefon auch nicht sagen. Aber zum Glück war das Zusammenlegen mit einem Anruf erledigt. Nervig, aber der Aufwand hielt sich somit in Grenzen.

      Damit hast du auch meine Präferenz. Ich lege das zusammen, da ich nicht soviel Abrechnungen erhalten möchte.

      CU Ingo.

      1. Salve Ingo, stimmt natürlich das mit dem 1. und dem 15. des Monats wäre dann das Highlight mit 3 Abrechnungen 🙂
        Auf meine Anfrage bei Consors warum man das nicht wie eine normale Order auch, Online einstellen kann und somit nicht ständig anrufen muss, konnte die Dame am Telefon nur darauf verweisen, dass man dieses doch als Verbesserungsvorschlag einreichen sollte. Übrigens der Telefonauftrag auf Zusammenführen funktioniert nicht am Samstag/Sonntag, sondern nur dann wenn die Fachabteilung auch arbeitet und das ist Mo-Fr.
        So long Christian

  2. Hallo Ingo,

    danke für den Einblick in dein Portfolio. Über die FB Einkommensinvestoren Gruppe bin ich auf dein Tanger Artikel aufmerksam geworden.

    Mich würde interessieren mit welcher Software oder mit welchem Online-Tool Du die hier sehr strukturierten und übersichtlch dargestellten Werte pflegst.

    Aufgrund der englischen Spaltenüberschriften vermute ich, daß es sich nicht um den Portfolio Analyzer handelt?

    Viele Grüße,
    Sören

    1. Hi Sören!

      Danke für deinen Kommentar.

      Das ist alles manuell in Excel gemacht. Das Englische kommt daher, da der Blog mal zweisprachig geplant war.

      Das Template, welches ich mir dafür erstellt habe, ist leider nicht selbsterklärend und man sollte schon ein Excelprofi sein, um da durchzusteigen. Aufgrund mangelnder Zeit, kann ich auch nicht jedem Interessenten eine erklärende Einführung geben. Deswegen biete ich die Datei auch nicht zum Download an, obwohl regelmäßig danach gefragt wird.

      Solltest du dich als Excelprofi sehen und dir das zutrauen, dann kontaktiere mich einfach über das Kontaktformular und ich schicke dir eine leere Datei. Aber wie gesagt, kein Support 🙂 !

      CU Ingo.

  3. Hallo Ingo,
    Wärst du so freundlich mir die leere Excel Datei zu schicken, bin zwar kein Excel Profi, aber was nicht ist kann ja noch werden

  4. Hallo Ingo,
    vielen Dank für die Vorstellung deines Aktiendepots.
    Ich bin auch neugierig auf deine Excel-Tabellen geworden.
    Könntest du bitte mir eine leere Version der Excel-Vorlage per E-Mail bereitstellen.
    Besten Dank.

    Schöne Grüße
    Oggi

    1. Hi Oggi!

      Danke für deinen Kommentar.

      Kann ich machen, kontaktiere mich dafür aber bitte über das Kontaktformular hier auf dem Blog.

      Und bitte sei dir bewusst, in dem Template ist alles manuell einzutragen. Da ist nichts automatisiert. Man sollte Excel also im Schlaf beherrschen.

      CU Ingo.

Kommentar verfassen